Anmeldung

Das Aufnahmeverfahren für Schülerinnen und Schüler, die in die 1. Klasse aufgenommen werden:

Ab September werden alle Eltern, die ihr Kind bei uns angemeldet haben, zu Informationsveranstaltungen eingeladen. Wir stellen unsere Pädagogik dar und KollegInnen beantworten Fragen der Eltern. Eltern können selbst Schulstunden erleben sowie bei der Schulfeier und am Tag des Offenen Klassenzimmers Unterrichtsdarbietungen anschauen. Im Januar werden kleine Gruppen der zukünftigen Erstklässler zu einer Schulstunde eingeladen. Die Kinder durchlaufen spielerisch Elemente des Hauptunterrichts und ganz nebenbei werden Schulreife, basale Sinne sowie soziale und kognitive Fähigkeiten angeschaut. Im anschließenden Gespräch mit den Eltern tauschen wir die Beobachtungen aus und sprechen über die gegenseitigen Erwartungen an Schule und Elternhaus. Um Karneval ist die neue 1. Klasse zusammengestellt und die Vertragsunterlagen werden verschickt. Ist das Kind ordnungsgemäß aufgenommen, dürfen die Kinder sich auf ihren 1. Schultag freuen.